Groupe CAT

Über die Groupe CAT

CAT ist eine unabhängige, dynamische und finanziell stabile Gruppe, deren Vision und Werte dafür gesorgt haben, dass sie zu einem der weltweit führenden Logistikanbieter  geworden ist.

Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Automobillogistik ist die Groupe CAT in mehr als 26 Ländern Marktführer und bietet alles, was Sie in dieser Branche brauchen.

Vertrauen Sie uns Ihre Fahrzeuge oder Teile an, und wir werden sie überall auf der Welt ausliefern, besser als jeder andere Anbieter, zum optimalen Zeitpunkt und zu den besten Preisen.

Unsere Kunden haben Groupe CAT wegen der Zuverlässigkeit, Leistung und der umfassenden Palette an Dienstleistungen gewählt, die wir in zwei Bereichen bieten: Cargo Logistics und Vehicle Logistics 

 

Groupe CAT in Zahlen

catgroup_icon1.jpg

Gesamtumsatz der Groupe CAT
(2014):

1,024 Mrd.EUR

catgroup_icon2.jpg

Anzahl der Mitarbeiter der
Groupe CAT:

5.000 Personen

catgroup_icon3.jpg

Das Netzwerk der Groupe CAT:
Eigenes Netzwerk in 26 Ländern

catgroup_icon4.jpg

Internationale Reichweite:
108 Logistikplattformen LV (Vehicle Logistics)
100 Logistikplattformen LC (Cargo Logistics)

Die Organisation der Groupe CAT

Die Organisation der Groupe CAT basiert auf zwei Säulen:

  • CAT Cargo Logistics bietet umfassende Logistikdienstleistungen für die Automobilindustrie und Industriebranchen. CAT Cargo Logistics ist in der gesamten Lieferkette aktiv und ergreift Maßnahmen von  der Eingabe der Bestellung bis hin zur Auslieferung.
     
  • CAT Vehicle Logistics offeriert das Management von privaten, industriellen und landwirtschaftlichen Fahrzeugen, und zwar sowohl von Neu- wie Gebrauchtwagen. Diese Abteilung bietet auch eine Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen, so wie die Lagerung, Aufbereitung und Wiedervermarktung von Fahrzeugen. CAT Vehicle Logistics ist auch auf den internationalen Transport, inländischen Vertrieb, Lagerung und Bedienung von PKWs und Lieferwagen spezialisiert. Weitere Informationen: www.groupecat.com.pl


Diese einfache und klare Struktur sorgt für eine effektive Kommunikation und bietet Dienstleistungen, die an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst sind.

Das Team der Groupe CAT

Das Team der Groupe CAT hat eine breite Palette an Fähigkeiten - vom Entwerfen der Verkehrswege, über die Vorbereitung von Bestellungen, die Ausrüstung der Industriefahrzeuge bis hin zum Remarketing, und vieles andere mehr.

Zu den zahlreichen Fähigkeiten der Mitarbeiter des Konzerns gehören auch jene Flexibilität und Reaktionsfähigkeit, die alle Aktivitäten der Groupe CAT charakterisiert.

Das Team der Groupe CAT setzt seine Erfahrungen und sein Wissen Bei der Bedienung der Kunden ein und unterstützt diese bei der Auswahl optimaler Logistiklösungen.

Die Mission der Groupe CAT

Erstellen von langfristigen und positiven Werten für unsere Kunden, unsere Aktionäre und unsere Mitarbeiter.

Groupe CAT Values

Seit über 50 Jahren sind die fünf Grundwerte des Unternehmens die Grundlage der Tätigkeit und der Weiterentwicklung der Groupe CAT. Die Übereinstimmung mit einem jeden von ihnen ergibt sich aus den Prinzipien der Tätigkeit und den von jedem Mitarbeiter durchgeführten Verfahren. Diese Werte sind die Säule des gegenseitigen Vertrauens sowohl innerhalb des Unternehmens (Aktionäre und Mitarbeiter) als auch in den Beziehungen zu Kunden und Lieferanten.

Kariera


Diese Werte sind ein integraler Bestandteil aller strategischen Tätigkeiten und Projekttätigkeiten bei CAT LC Polska.

Meilensteine

2013

Groupe CAT setzt das globale Wachstum im Rahmen des Plans für die Jahre 2013-2016 weiter fort.

2011

Die Groupe CAT beginnt ihre Tätigkeit in Marokko und Indien.

2010

Die Groupe CAT setzt die Entwicklung fort und gründet neue Unternehmen mit Suardiaz. Ein Unternehmen spezialisiert auf den Kurzstreckenseeverkehr genannt SCSC ergänzt die Aktivitäten der CAT Vehicle Logistics in Europa.

2008

Manuel Antelo wird ab 31. Dezember 2008 zu einem Aktionär der Groupe CAT. Eröffnung der CAT LC in Litauen bietet umfassende Logistikdienstleistungen für die Automobilbranche.

2007

Der VSI wird zu neuem Aktionär der GAL, dem Besitzer von CAT. Gestützt auf die Kraft und Unterstützung der Aktionäre, plant CAT die Erweiterung seiner Tätigkeit in Indien, Nordafrika und im Osten. Gründung von CAT LC in der Ukraine - eine auf die logistische Bedienung von Kunden der Automobilindustrie fokussierte Abteilung.

2006

Die CAT-Gruppe expandiert auf die sich schnell entwickelnden Märkte in Osteuropa. Sie eröffnet eine neue Niederlassung in der Ukraine, unter Vertrag für den Vertrieb von Ersatzteilen mit mehreren großen Automobilunternehmen wie Honda, Toyota und Yamaha. CAT gründet in der Slowakei Automobile Logistics Slovakia, die den Auftrag eines großen Automobilherstellers gewinnt (Kia in Zilina).

2005

Groupe CAT trennt formal zwei Abteilungen: CAT LC (Logistics Cargo) und CAT LV (Logistics Vehicle). Renault erweitert den Vertrag für die Logistik von Automobilteilen auf elf europäische Länder. CAT stärkt die Position seiner Tätigkeit in Italien durch die Schaffung von MERCAT, eines Unternehmens mit der Firma Mercurio Group.

2004

Nach der Unterzeichnung der Verträge mit Mitsubishi, Nissan und Volvo Cars beginnt die CAT-Gruppe im Jahr 2004 die Zusammenarbeit mit BMW, DaimlerChrysler, Ford, Hyundai, Kia, Volkswagen, Scania und Toyota. Mit der Schaffung von CAT-WWL Logistics in Südafrika kommt die Groupe CAT auf den afrikanischen Kontinent. Beginn der Tätigkeit von CAT LC in Kroatien, die Abteilung konzentriert sich auf die logistische Bedienung von Kunden aus der Automobilindustrie.

2001

Der neue Besitzer von CAT ist ein internationaler Logistikkonzern. Auf diese Weise wird das Unternehmen zu einem unabhängigen Marktführer in der Logistik im Automobilbereich, der auch von dem zusätzlichen Wissen seiner Aktionäre profitiert. Der neue Status ermöglicht die Erstellung von globalen Angebote an Dienstleistungen für die Kunden und eine breite geografische Abdeckung.

1999

Es entsteht die Abteilung CAT Slowenien, die umfassende Logistikdienstleistungen für die Automobilbranche bietet.

1991

Als Vorreiter bei der Nutzung von IT-Lösungen in der Logistik führt CAT ein automatisches Positionierung-Management-System für die Fahrzeuglagerplätze ein: Districat.

1986

Der Vertrag über die Verteilung von Kawasaki-Motorrädern in Frankreich bedeutet den Beginn einer neuen Tätigkeit der Abteilung Logistics Cargo (LC).

1974

CAT erweitert sein Angebot um die Ersatzteillogistik. Derzeit ist es eine Aktivität, die sich in der Abteilung Logistics Cargo (LC) konzentriert.

1970

Gründung der ersten Filiale CAT - CAT Belgien.

1967

CAT führt erste Zusatzleistungen im Zusammenhang mit dem Transport ein: Lagerung und Vorbereitung von Fahrzeugen für den Vertrieb.

1963

CAT beginnt den Vertrieb von Renault-Fahrzeugen in Europa.

1957

Gründung der Compagnie d'Affrètement et de Transport (CAT) durch Renault. Das Ziel des neuen Unternehmens ist die Organisation und Koordination des Seeverkehrs des Renault-Modells 4CV in die Vereinigten Staaten.

Kontakt

Zentrale Groupe CAT
5-7 Rue Frédéric Clavel
92150 Suresnes
Frankreich
tel.: +33 (0) 1 47 12 80 00
fax: +33 (0) 1 47 12 80 05

Kontaktformular

www.groupecat.com